Geschichte der Klinik am Kurpark

Seit 1966 sind die Konzepte der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen Reinhardshausen wegweisend für die Entwicklungen im Bereich des Rehabilitationswesens.
“Medizinische Rehabilitation” und vor allem die Anschlussheilbehandlungsmaßnahmen (AHB) als unverzichtbarer Dienst am Menschen ist uns gerade heute eine so wichtige Aufgabe, da wir unsere Konzepte immer wieder an die Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten anpassen, sie weiter optimieren und daraus neue Qualitätsangebote entwickeln.

1964

Gründung der Kurparksanatorium KG

1966

Eröffnung Haus 1 mit 100 Betten

1970

Eröffnung Haus 2

1971

Eröffnung Schwimmbad

1977

Eröffnung Haus 3

1980

Komplettsanierung Haus 1
Eröffnung Gymnastikhalle

1986

Komplettsanierung Haus 2

1991

Eröffnung Haus 4, Parkhaus, Speisesaal, Küche

1992

Eröffnung Cafeteria

2002

Rechtsformänderung der KG in eine GmbH

2003

Eröffnung Neubau Kurmittelabteilung, Erweiterung Speisesaal
Komplettsanierung Haus 3

2004

Eröffnung neu erbautes Schwimmbad
Eröffnung Sauna, Dampfbad, Medizinische Trainingstherapie

2005

Zertifizierung als Qualitätsmanagementsystem für Rehabilitation von Patienten mit urologischen und uro-onkologischen Erkrankungen nach ISO 9001

2006

Renovierung und Modernisierung der Rezeption und Lobby der Klinik

2007

Inbetriebnahme einer neuen digitalen Röntgenanlage

2007/2008

Renovierung von 38 Patientenzimmern in Haus 2

2008/2009

Renovierung von weiteren 30 Patientenzimmern in Haus 1

2010

Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2010 (Platz 24)
1. Platz Gesunde Betriebe Nordhessen
Renovierung Rezeption

2011

Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2011 (Platz 4)
Renovierung Caféteria

2011/2012

Neubau Haus 6