Vor der Anreise

Wichtiges vor Antritt Ihrer Reha oder AHB

  • Bei körperlichen Besonderheiten (Gehbehinderung, Dialyse, Körpergröße ab 1,95m, Stoma, Sonderkostform) bitte vor Anreise mit unserer Reservierung in Verbindung setzen
  • Parkplatz bitte reservieren (kostenpflichtig)
  • Waschmöglichkeiten sind im Haus vorhanden (kostenpflichtig)
  • WLAN bieten wir kostenlos oder gebührenpflichtig als Premiumvariante an

Begleitpersonen

  • Begleitpersonen bitte rechtzeitig bei unserer Reservierung anmelden – mindestens einen Werktag vor Ihrer Anreise
  • Rezepte, die Ihr Hausarzt verschreibt, haben vom Ausstellungsdatum an eine Gültigkeit von 14 Tagen
  • Badekuren (nur mit gültiger Kostenübernahme der Krankenkasse)

Ihre Medikamente

  • Ihr Krankenhaus sollte Ihnen Medikamente, Inkontinenzvorlagen und Stomamaterialien für mindestens vier Tage mitgeben
  • Medikamente, die nicht im Zusammenhang mit der Rehabilitationsmaßnahme stehen, sind für den ganzen Aufenthalt mitzubringen (Insulin, Betablocker, Blutdruckmessgerät, usw.)

Medizinische Dokumente für uns (sofern vorhanden)

  • Krankenversicherungskarte
  • Krankenhausentlassungsbericht
  • Laborbefunde
  • EKG-Befund
  • aktuelle Röntgenaufnahmen
  • Quittungen über schon geleistete Krankenhauszuzahlungen
  • Röntgenpass
  • Impfausweis
  • Allergieausweis
  • Diätplan
  • Diabetikerausweis
  • Marcumar-Ausweis
  • Vorbefunde (bei AHB)

Packliste

  • Sportbekleidung / Turnschuhe
  • Badesachen / Badeschuhe (nicht bei Harninkontinenz)
  • Bademantel
  • Festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung / Regenschirm
  • Wecker
  • Toilettenartikel

Handtücher/Fön und Bettwäsche sind vorhanden!

Sie haben in der Klinik die Möglichkeit, Waschmaschine und Trockner gegen Gebühr zu nutzen. Waschmittel können sie von zu Hause mitbringen oder im Café Klak kaufen.

Ins Handgepäck gehören:

Privatpatienten benötigen zusätzlich:

  • Liquidationsvereinbarung (Abgabe an der Rezeption)
  • Befunde vom Akutkrankenhaus (bei AHB)